Donnerstag, den 27.03.2014 um 10:22 Uhr

Die Hallenbad-Rutsche kommt

Hallo Solebadfreunde, am nächsten Donnerstag, den 3.4.2014 (es ist der erste Osterferientag) ist das Bad wegen der Rutschenanlieferung/Einbau der Rutsche den ganzen Tag geschlossen. Alle an diesem Tag geplanten Veranstaltungen sind bereits abgesagt. Am Freitag ist wieder ab 14:30 Uhr geöffnet und der "normale" Badebetrieb kann weiter gehen. Es wird noch kurzfristig bekannt gegeben, wann die offizielle feierliche Einweihung der Rutsche stattfinden wird. Also freut euch auf die neue spektakuläre Attraktion des Sole-Waldschwimmbads

Mit freundlicher Unterstützung des Gandersheimer Kreisblattes

Dienstag, den 28.01.2014 um 15:54 Uhr

Freistilschwimmkurs im Solebad

Bad Gandersheim. Das Kraul- oder Freistilschwimmen ist eine der elegantesten Schwimmtechniken. Besonders attraktiv ist es durch die zu erzielenden Geschwindigkeiten. Richtiges Freistilschwimmen garantiert eine schnelle Fortbewegung im Wasser und ist zudem wesentlich kraftschonender als das Brust- oder Delphinschwimmen. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass die Beinarbeit beim Freistilschwimmen in erster Linie der Stabilisation des Körpers und der Beibehaltung der optimalen Wasserlage dient. Durch die richtige Beinarbeit in Verbindung mit Armzug und der Atemtechnik erreicht der Schwimmer den optimalen Vortrieb im Wasser. Das Sole-Waldschwimmbad hat in sein Veranstaltungsprogramm Kurse in der Freistiltechnik aufgenommen. Unter der kompetenten Leitung von Schwimmmeister Lothar Nelz fanden im Januar die ersten zehn Übungseinheiten im Sole-Waldschwimmbad statt. Zwölf Teilnehmer hatten sich angemeldet, um ihre Schwimmtechnik zu optimieren und eine Leistungssteigerung zu erreichen. Lothar Nelz hatte wieder einmal die Richtige Mischung aus sportlichem Ehrgeiz und Spaßfaktor gefunden. Seine Trainingsmethode begeisterte die teilnehmenden Damen und Herren und förderte so die Bereitschaft zur Leistungssteigerung. Der Kurs endete am letzten Sonntag mit einem gemeinsamen Essen im Café-Bistro Mathilda. Das Sole-Waldschwimmbad hat weitere Lehrgänge für 2014 geplant. Nähere Informationen und Termine erhalten Interessenten bei Lothar Nelz unter der Telefonnummer 05382-3615. pk

Ehrenamtlicher Autor und Fotograf Peter Krings

Montag, den 21.10.2013 um 12:37 Uhr

Erfolgreicher Taucherlehrgang für Sole-Waldschwimmbad Mitarbeiter

Ausbildung erfolgte durch die Beluga Tauchschule Northeim Bad Gandersheim. Die drei ehrenamtlichen Helfer des Sole-Waldschwimmbads, Celine Wille, Claus Noleppa und Henrike Wahrlich haben die Taucherprüfung erfolgreich bestanden. Der Tauchlehrgang wurde von der „Beluga-Tauchschule Northeim“ unter Leitung von Lutz Ahlborn in Kooperation mit dem Sole-Waldschwimmbad Bad Gandersheim erstmals durchgeführt. Der Praxisabschluss fand im Sundhäuser See bei Nordhausen statt. In einer Tiefe von 15 bis 18 Metern, tieferes tauchen ließ das eiskalte Wasser nicht zu, wurden verschiedene Übungen erfolgreich absolviert. Lutz Ahlborn bestätigte den Teilnehmern totale Aufmerksamkeit und enormen Ehrgeiz. Aber bei aller Ernsthaftigkeit kam auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Am letzten Sonnabend, nach dem letzten Tauchgang, trafen sich Ausbilder und Lehrgangsteilnehmer zu einem gemeinsamen Abschlussessen in Bad Gandersheim. In der „Gaststätte zur Ecke“ erhielten die neuen Taucher Urkunde und Taucherpass aus den Händen von Lutz Ahlborn, verbunden mit der Gratulation zu den überzeugenden Leistungen. Die „Beluga Tauchschule und das Sole-Waldschwimmbad werden in Zukunft weitere Lehrgänge für Tauchsportinteressierte anbieten, pk

Ehrenamtlicher Autor und Fotograf Peter Krings

Montag, den 14.10.2013 um 12:43 Uhr

Sole-Waldschwimmbad erhielt großzügige Geldspende

Bad Gandersheim. Für die Kostendeckung der geplanten Wasserrutsche im Hallenbad gab es erneut eine großzügige Geldspende. Frau Brigitte Scholz übergab am vergangenen Sonnabend an Rüdiger Pelz einen Betrag in Höhe von 600 EURO, der zweckgebunden für die Anschaffung der Wasserrutsche verwendet werden soll. Brigitte Scholz, die noch das alte Freibad kennt, gehört mit ihrer Familie seit vielen Jahren zu den eifrigsten Nutzern des Sole-Waldschwimmbads. Ihr großer Wunsch ist es, dass das Schwimmbad dank der vielen ehrenamtlichen Helfer für Bad Gandersheim erhalten werden kann. Mit der Geldspende verknüpft Brigitte Scholz aber auch die Hoffnung, dass noch viele Bürger unserer Stadt mit ehrenamtlicher Mitarbeit die Zukunft des herrlichen Sole-Waldschwimmbads sichern werden. Das heißt aber auch, dass noch mehr Bürger die zahlreichen und interessanten Angebote der Betriebsgenossenschaft und des Fördervereins annehmen müssen. Denn mit dem Sole-Waldschwimmbad bietet Bad Gandersheim das „Highlight“ der Freizeitgestaltung für Jung und Alt. Für das Sole-Waldschwimmbad bedankte sich der Vorsitzende des Aufsichtsrates Rüdiger Pelz bei Brigitte Scholz für die Geldspende und betonte, dass mit ihrer Spende eine weitere Attraktion für die jugendlichen Badegäste installiert werden kann. Pk

Ehrenamtlicher Autor und Fotograf Peter Krings

Freitag, den 30.08.2013 um 15:06 Uhr

Berichtigung Taucherlehrgang

Leider hat sich der Druckfehlerteufel eingechlichen. Richtiges Datum ist der 8. September. Bitte berücksichtigen. Danke

Ehrenamtlicher Autor und Fotograf Peter Krings

Zurückblättern